NEUE AUTORITÄT

Gelassene Führung
Erfolgreiches & harmonisches Team

Führen Sie Ihr Team in die neue Arbeitswelt.
Lassen Sie Emotionen zu und erreichen Sie schneller Ihre Ziele.

Wir unterstützen Sie dabei!

Jetzt hat Herr Stur schon wieder nicht gemacht, was eigentlich sein Job ist? Frau Fleißig ist eingeschnappt, weil sie Sie missverstanden hat? Und in der Mittagspause gab es wieder den üblichen Hick-Hack zwischen Ihren Teammitgliedern? Ihr Team macht zwar meistens das, was Sie sagen – aber motiviert schaut anders aus?

Solche zwischenmenschliche Störungen stressen Sie immer wieder? Als Führungskraft fehlt Ihnen manchmal der Einfluss auf Ihre Mitarbeiter*innen, das Gefühl, gehört zu werden, durchzudringen?

Ihren MitarbeiterInnen geht es vermutlich genauso. Niemand steht auf Ärger, Unmut, Kränkung und Misserfolg am Arbeitsplatz. Sie als Führungskraft können das ändern. Low Stress High Efficiency beschreibt den neuen Führungsstil. Sie führen Ihr Team zu entspanntem, effizientem Arbeiten. Und senken damit Ihren eigenen Stresslevel. Und das geht eigentlich ganz einfach:

Stressfreier, effizienter führungsstil

klar • harmonisch • effizient • erfolgreich

Klarheit geht vor Harmonie

Unklarheit führt zu Unsicherheit, die negative Emotionen auslöst. Diese behindern Abläufe in der Führungskette. 

Ihre Aufgabe als Führungskraft ist es daher, für KLARHEIT zu sorgen.
Welches Ziel verfolgen Sie?
Was ist zu tun?
Wer macht was?
Wie schaut der Zeitrahmen aus?
Was geht und was geht nicht? 

Überprüfen Sie, ob jedes Ihrer Teammitglieder Sie verstanden hat.  

Emotion geht vor Information

Ihres sowie das Verhalten Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist immer mit EMOTIONEN verbunden.

Gefühle wie Angst, Frust, Ärger, Unsicherheit … sind oft nicht sichtbar. Wenn Sie diese ignorieren, wird eine sachliche Zusammenarbeit vielleicht möglich sein – die Verstimmung wird bleiben. Bei Ihrem Team und bei Ihnen. 

Hören Sie zu. Nehmen Sie die Emotionen wahr und gehen Sie darauf ein. 

Die Basis für Ihren Führungsstil sind Klarheit und eine gelebte Arbeitsbeziehung. Sorgen Sie damit für eine bessere Work-Life-Balance für Sie und Ihr Team. Wenn Sie die komplexen Motivationen für menschliches Verhalten verstanden haben, ist Führen einfach und macht richtig Spaß.

Fühlen Sie sich gut als Führungskraft

Wenn Sie sich nur dann gut fühlen, wenn Sie Ihr Team piesacken können, sind Sie bei uns falsch.
Wollen Sie allerdings sich und Ihr Team zu großartigen Leistungen motivieren – stressfrei & effizient – unterstützen wir Sie gerne dabei. Gemeinsam finden wir einen Führungsstil, der für Sie und Ihr Team erfüllend ist.

Rufen Sie uns an: +43 (0)676 737 99 26 oder schreiben Sie uns

Wachsen durch die neue Autorität

Der systemische Ansatz stärkt Sie als Führungskraft. Und er gibt Ihnen einfache Mittel zur Umsetzung Ihrer Aufgaben in die Hand. Das Konzept wurde von Prof. Haim Omer aus Tel Aviv ursprünglich als Ansatz für neues Erziehungsverhalten entwickelt. Wir haben diesen Ansatz mit unseren Erfahrungen mit System und Unternehmen weiterentwickelt. Entstanden ist ein Weg, der Ihnen das Führen leichter macht.  

Wissenschaftliche Untersuchungen zeigen, dass mangelnde Wertschätzung und Anerkennung bei Führungskräften oft die Ursache für Burnout sind.
(Shape Studie BRD 2009)

Genau hier setzt die neue Autorität an. Wir arbeiten mit Ihnen an der Haltung den MitarbeiterInnen gegenüber. Dazu setzen wir an der persönlichen Ebene an. Und wir vermitteln Ihnen Techniken und Kommunikationswege. Mit Ihrer neuen Haltung entsteht eine fruchtbare Beziehung zu Ihren MitarbeiterInnen. Treten Sie Ihrem Team kompetent und wertschätzend gegenüber auf, kann es destruktives Verhalten aufgeben. Die daraus resultierende freudvolle Hinwendung zum Arbeitsprozess wirkt sich selbsterklärend auf das Unternehmen und auch auf Ihre Work-Life-Balance aus. 

Neue Autorität – die 7 Prinzipien

Präsenz und Wachsame Sorge der Führung

Selbstführung und Eskalationsvorbeugung

Emotionen wahrnehmen und richtig damit umgehen

Unterstützungsnetzwerke & Bündnisse

gemeinsam Ziele erreichen

Gewaltloser Widerstand

gegen störendes Verhalten

Versöhnung und Beziehung

Transparenz

nachvollziehbare Führung schafft Klarheit

Es wieder gut machen

statt nach der Schuld suchen, wenn etwas schief läuft

Die Verhaltensalternativen, die Sie hier kennenlernen, geben Ihnen Sicherheit und Klarheit. Durch Ihre kooperative, agile Führung bekommen Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mehr Selbstverantwortung.  Motivierter und mit weniger Störungen erreichen Sie als Team effizienter und erfolgreicher Ihre Ziele.  Lesen Sie dazu auch unseren Blogbeitrag Führung leichter, effizienter, fröhlicher.

Ihr Weg zu Wertschätzung und Erfolg

Die Seminare zur neuen Autorität richten sich an Führungskräfte mit und ohne Disziplinarverantwortung, ProjektmanagerInnen, VertriebsleiterInnen, Produktionsführungskräfte, Stabstellen, Linienvorgesetzte, Führungskräfte im Change-Prozess. Angehende Führungskräfte oder langjährige Leiter werden gleichermaßen von diesem neuen Führungsstil profitieren – unternehmerisch und persönlich.

Seminarablauf & Dauer

Unsere Seminare sind praxisnah, lebendig, leicht fasslich und abwechslungsreich. Mit geführten Reflexionen erfahren Sie mehr über sich selbst. Inputs werden diskutiert und gleich in praktischen Übungen umgesetzt. Feedbacks sowie spezielle Nachhaltigkeits- und Transferprogramme sorgen für eine anhaltende Umsetzung in der Praxis und verankern die Grundsätze der neuen Autorität.

Die Dauer hängt von Ihren Vorkenntnissen und Erfahrungen ab. Im Durchschnitt läuft der Weg zum effizienten, stressfreien Führungsstil so ab: 

Einführung
2 Tage

Praxis
2 Tage

Festigung
2 Tage

Follow up
½ Tag

Stressfreier, effizienter Führen

Ihr Weg zu Wertschätzung und Erfolg

 Seminarinhalte

  • Reflexion & SWOT-Analyse ihres Führungsmodells
  • Konsequenzen klassischer, teilweise zwangsbasierter Führungsmodelle
  • Bedürfnisse und Bewältigungsstrategien der Menschen am Arbeitsplatz
  • Mit Verhaltens- und Kommunikationstechniken von der Distanz zur Präsenz
  • Selbstkontrolle statt Kontrolle: Umgang mit eigenen und fremden Emotionen
  • Wachsame Selbstfürsorge: übernehmen Sie die Verantwortung für die Beziehungsqualität
  • WIR statt Hierarchie (ich und die Menschen unter mir): Einbindung in Entscheidungsprozesse
  • Vorbeugung gegen Eskalation statt Vergeltungspflicht und Sanktionen: klares Ansprechen potenzieller Störfaktoren will gelernt sein!
  • Transparenz statt Immunität gegen Kritik: führen wie ein Leuchtfeuer, nicht wie ein U-Boot
  • Führen im Netzwerk
  • Beharrlichkeit (immer) statt Dringlichkeit (jetzt!)
  • Grundlagen der effizienten Führungskommunikation
  • Der richtige Führungsstil
  • Chefsache Motivation und Demotivation
  • Gesprächstechniken zu Kritik, Anerkennung, Problemlösung, Zielvereinbarung, Remotivation

 

Zielgruppe

Führungskräfte mit und ohne disziplinäre Führung, ProjektmanagerInnen, VertriebsleiterInnen, Produktionsführungskräfte, Stabstellen, Linienvorgesetzte, Führungskräfte im Change-Prozess.

Seminarablauf & -dauer

Trockene, langweilige Vorträge will niemand mehr hören. Unsere Seminare sind praxisnah und abwechslungsreich.

Mit geführten Reflexionen erfahren Sie mehr über sich selbst.

Inputs werden diskutiert und gleich in praktischen Übungen umgesetzt.

Feedbacks, spezielle Nachhaltigkeits- und Transferprogramme sorgen für eine anhaltende Umsetzung in der Praxis und verankern die Grundsätze der neuen Autorität.

Die Dauer hängt von Ihren Vorkenntnissen und Erfahrungen ab. Im Durchschnitt läuft der Weg zum effizienten, stressfreien Führungsstil so ab: 

  • Einführungsseminar: 2 Tage
  • Praxisseminar: 2 Tage
  • Festigungsseminar: 2 Tage
  • ½ Tag Festigung & Follow up (evtl. online)

Ihr Nutzen

Souveränität • Akzeptanz • Anerkennung • Klarheit • motivierte MitarbeiterInnen • besseres Arbeitsklima • ausgeglichene Work-Life-Balance

Die neue Autorität macht Sie zu einer noch souveräneren, noch anerkannteren Führungskraft, die ihr Team mit Motivation und Klarheit führt. Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind kooperativer, Konflikte entstehen seltener und sind rasch wieder geregelt. Ihr neues, kollegiales, wertschätzendes Arbeitsklima bringt Sie mit Ihrem Team effizient zum Erfolg. Für schwierige Zeiten sind Sie gerüstet und auch Ihr Team steht motiviert hinter Ihnen.

Und wie fühlt sich das an?  Machen Sie den ersten Schritt: Rufen Sie uns an: +43 (0)676 737 99 26Wir freuen uns auf Sie. 

Noch Fragen?

1 + 10 =

„Jede Zusammenarbeit ist schwierig, solange den Menschen das Glück ihrer Mitmenschen gleichgültig ist.“

Dalai lama